Informationen

Wichtig: Unser Museum befindet sich noch im Aufbau, ist aber bereits mit Einschränkungen zugänglich!

 

Öffnungszeiten:

Sommersaison 2. Juni bis 31. Oktober 2021: Mittwoch, Freitag und Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr

 

Eintrittspreise Ortsmuseum + Seilbahnmuseum (nur Kombitickets erhältlich):

Preise in Schweizer Franken

Erwachsene:                                                       12.-  (mit Gästekarte 8.-)
Kinder 6-16:                                                         6.-  (mit Gästekarte 3.-)
Pfadfinder:                                                           3.-
Kinder bis 6:                                                        gratis
Gruppen ab 10 Personen pro erw. Person    8.-  (mit Gästekarte 6.-)
Gruppen ab 10 Personen pro Kind                 4.-  (mit Gästekarte 3.-)

Führungen auf Anfrage möglich. Kosten: Eintritt pro Person plus 100.-

 

Anfahrt:

Ortsmuseum Kandersteg, Aeussere Dorfstrasse 146 – Standort auf Google Maps anzeigen

Bushaltestelle „Kandersteg, Im Kehr“ direkt vor dem Haus. Wer mit dem öffentlichen Verkehr anreist und in Frutigen auf den Bus nach Kandersteg umsteigt, kann direkt beim Museum aussteigen. Vor dem Haus und in der näheren Umgebung besteht ein beschränktes Parkplatzangebot.

Beide Museen sind rollstuhlgängig (inkl. Toilette).

 

Hausordnung:

  • Die Aufenthaltsdauer im Museum ist für die Besucher im Rahmen der
    ordentlichen Öffnungszeiten unbeschränkt.
  • Sofern nicht anders gekennzeichnet, sind das Fotografieren und das Filmen für
    private Zwecke gestattet. Kommerzielle Film- und Fotoaufnahmen bedürfen einer
    vorgängigen Bewilligung durch das „Seilbahn Museum Schweiz“.
  • Auf dem gesamten Museumsareal (Innen- und Aussenbereich) besteht ein
    Rauchverbot.
  • Ess- und Trinkwaren sind in der Ausstellung nicht gestattet. Ausgenommen sind
    die Bereiche für Apéro, Catering und des Bistros.
  • Tiere haben im Museum keinen Zutritt (ausgenommen Blindenhunde).
  • Lehrpersonen, Gruppenleiter und Erziehungsberechtigte sind für das
    angemessene Verhalten von Kindern und Jugendlichen in ihrer Begleitung
    verantwortlich. Schreien und Herumrennen ist in den Ausstellungsräumen nicht
    geduldet.
  • Ungebührliches Verhalten wie störendes Auftreten gegenüber anderen
    Besuchern oder dem Personal kann zu einer Wegweisung führen.
    Im Falle einer Wegweisung wird der Eintrittspreis nicht zurückerstattet.

Geltendes Schutzkonzept gegen Covid-19 (Stand 13. September 2021):

  • Zertifikatspflicht (geimpft, genesen oder getestet) für Besuchende ab 16 Jahren. Für diese Personen entfällt die Maskenpflicht.
  • Schulklassen, Gruppen: Schüler:innen sowie Lehrpersonen ab 16 Jahren müssen ein Zertifikat vorlegen. Schulkinder jünger als 16 Jahren sind von der Zertifikats- wie auch von der Maskenpflicht befreit.
  • Führungen sind unter Einhaltung der oben genannten Einschränkungen zulässig